Förderverein Naturbad Falkenwiese e.V.

Startseite›
über uns›
Wakenitz›
Falkenwiese›
Fotos›
Termine›
Lageplan›
Links›
Mitmachen›
Kontakt›

 

 

 

Naturbad Falkenwiese e.V.


Naturbad Falkenwiese Panorama

Eine engagierte Gruppe von Schwimmern, unter der Leitung von Dr. Karl Bensemann gründete den Fördervereins Naturbad Falkenwiese und dieser wurde am 17. März 2000 unter dem Aktenzeichen VR 22 73 in das Vereinsregister der Hansestadt Lübeck eingetragen.
Vorausgegangen war am 10. Februar des selben Jahres die Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Lübeck, unter der Verzeichnis Nr. GL 297 - HL.
Ziel des Vereins war und ist es, die Badeanstalt Falkenwiese zu einer quartiersbezogenen familiengerechten Einrichtung für Sport, Freizeit und Kultur weiter zu entwickeln.
Die Lage der Badeanstalt ist sehr verkehrsgünstig und von St. Jürgen oder aus der Altstadt zu Fuß und per Rad gut zu erreichen.
Es ist die einzige Lübecker Flussbadeanstalt, die im Wesentlichen so erhalten blieb, wie sie in der Gründungszeit gebaut wurde und Beispiel der Bäderarchitektur des 19. Jh. sowie lebendiges Zeugnis der Badekultur jener Zeit.
Das seit 1899 bestehende Naturbad ist eine der ältesten erhaltenen Badeanstalten Norddeutschlands und steht seit 1997 unter Denkmalschutz.
Sie ist mit ihren typischen Stegen, der neuen großen Seebühne und dem 3 - schilffigem Zeltdach ein begehrter Ort für kulturelle, gesellschaftliche und private Veranstaltungen und bietet für Lübecker und Touristen nicht nur die Gelegenheit zum Schwimmen, sondern ist auch eine kleine innerstädtische Oase für Erholung, Begegnung und Freizeitgestaltung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Naturbad Falkenwiese :
historischer Treffpunkt für jung und alt

Naturbad Falkenwiese  

Seebühne Naturbad Falkenwiese

WakenitzMan

Naturbad Falkenwiese Feuerwerk

Fotos © Jutta Stadach